Eva Helfrich
Eva Helfrich
 schrieb am 18. April 2019

3 inspirierende Buchempfehlungen für die Karriere

Wer einen Sinn hinter seiner Tätigkeit sieht, die eigenen Stärken kennt und eine berufliche Mission entwickelt, hat gute Chancen, im Job glücklich zu werden. Klingt soweit ganz schlüssig. Nur: wie genau kommt man dorthin? – Unsere 3 Buchtipps liefern spannende Denkanstöße.

Buchtipps Karriere
©www.pixabay.com
Simon Sinek - Finde dein Warum

„Finde dein Warum“ - Simon Sinek

epunkt arbeitet schon lange mit dem Start-With-Why-Ansatz des Unternehmensberaters Simon Sinek. Sein TEDx-Talk „Wie großartige Führungspersönlichkeiten zur Handlung inspirieren“ ist das meistgesehene Video auf TED.com. Seine zentrale These: „People don’t buy what you do. People buy why you do it.“ Sie kennen bestimmt auch Menschen, die so richtig für ihre Sache brennen und einen Enthusiasmus ausstrahlen, der einfach mitreißt. Der Grund dafür ist, dass sie zeigen, woran sie glauben und mit Herz und Seele kommunizieren, warum sie tun, was sie tun. Während die meisten Menschen viel mehr über das „Was“ sprechen.

„Finde dein Warum“ ist ein Arbeitsbuch für die Suche nach dem ganz persönlichen Sinn und liefert Denkanstöße, wie sich diese Erkenntnisse im Alltag, Team, Unternehmen und Karriere anwenden lassen.

Cal Newport - Die Traumjoblüge

„Die Traumjoblüge“ - Cal Newport

Eine ungewohnte Perspektive auf das Thema Erfüllung im Beruf kommt von Informatik-Professor Cal Newport. Statt – wie der Großteil anderer Autoren – zu propagieren, man müsse in Leidenschaft für seinen Beruf entbrennen, um erfolgreich zu sein, dreht er diese Annahme um. Und behauptet: mit der Leistung kommt die Passion.

Anhand zahlreicher Biographien und mit praktischen Hinweisen schildert der Autor in „Die Traumjoblüge“, dass jene Menschen, die in ihrem Job glücklich sind, vor allen Dingen ausdauernd dafür gearbeitet haben.

Tom Rath - Entwickle deine Stärken

„Entwickle deine Stärken“ - Tom Rath

Haben Sie sich auch schon öfter gefragt, ob Sie Ihre Begabungen und Talente im Job auch tatsächlich ausschöpfen können? Dachten wir uns. Tom Raths Werk „Entwickle deine Stärken“basiert auf den renommierten Online-Assessments des Gallup-Instituts, die Aufschluss über die persönlichen Stärken einer Person geben sollen. Wie beispielsweise Einfühlungsvermögen, Kommunikationsfähigkeit, Strategie, Tatkraft oder Wissbegier. Das Buch enthält einen Zugangscode für die einmalige Durchführung des Tests. Dieser filtert fünf Toptalente heraus, über die man im Buch erfährt, wie man sie – auch im Privatleben – weiterentwickeln und zielgerichtet einsetzen kann.

Ähnliche Beiträge