Carina Woegerbauer
Carina Woegerbauer
 schrieb am 28. Mai 2020

epunkt „Teamevent“ trotz Social Distancing

Teamevents stärken den Zusammenhalt, steigern die Motivation und erhöhen die Bindung an das Unternehmen. Zu einem starken Employer Branding gehören regelmäßige gemeinsame Aktivitäten einfach dazu – auch in Zeiten des Social Distancing, dachte sich Brigitte Zibuschka, Head of Recruiting bei epunkt am Standort Linz.

Ich dachte mir, irgendwie soll die Mannschaft ja auch in Zeiten wie diesen zusammengehalten werden. Nach Wochen im Home-Office, ohne persönlichen Kontakt und Austausch über das Berufliche hinaus, wollte ich mit meinem Team gemeinsam etwas „unternehmen“ und so kam ich auf den Random Act of Kindness.

Brigitte Zibuschka, Head of Recruiting bei epunkt

Ein zufälliger Akt der Freundlichkeit

Der Random Act of Kindness (RAOK) ist eine gute Tat, mit der man einem Mitmenschen eine Freude macht, ohne dass dieser damit rechnet und ohne Erwartung einer Gegenleistung. Ein Beispiel: Ich bezahle beim Bäcker nicht nur meinen Coffee to go, sondern auch den für den Kunden nach mir.

RAK Beispiel Kaffee
RAK Beispiel Kaffee2

Wir übertragen unsere Gefühle auf andere und wir lösen regelrechte Schneeballsysteme aus.

Vera F. Birkenbihl zum Random Act of Kindness

Die RAOK der epunkt Recruiter

Das Recruiting-Team Linz hat sich in 5 Gruppen aufgeteilt, in einer Projektphase ihre Vorstellungen zu den RAOK abgestimmt und jeder hat seine Idee dann in die Tat umgesetzt. Am Ende präsentierten sie ihre Freundlichkeitsakte in einem Team Call.

Es waren wirklich außergewöhnliche, kreative und schöne Sachen dabei.

Brigitte Zibuschka
RAK Kuchen Altenheim

Von Piñatas und Kuchen, die in Altersheime gebracht wurden über Selbstgebackenes für Nachbarn bis hin zu Briefen an Kinder mit Spielideen, verschenkte Disney-Videos für Kinder gestresster Home-Office-Eltern, Bücher, die an Fremde verschenkt wurden, öffentliches Workout für jedermann vom Balkon zum Mitmachen, Kunden und Kandidaten, die ein besonderes Danke bekamen, Komplimente zum Mitnehmen oder kleine Aufmerksamkeiten im Alltag.

Mit diesem Teamevent der besonderen Art hat das epunkt Recruiting-Team in Linz seine Mitmenschen überrascht, ihnen Freude bereitet und gleichzeitig das Wir-Gefühl gestärkt.